Eine kleine Zeitreise

Wie jede Großstadt hat auch Augsburg einiges zu bieten, worauf die Bayern stolz sein können. Kennen Sie zum Beispiel das Naturmuseum in den Augusta Arcaden? Sollten Sie unbedingt besuchen fahren, denn es wird Ihnen und auch Ihren Kindern mit Sicherheit gefallen, eine außergewöhnliche Zeitreise zu machen.

Das Museum beinhaltet versteckte Schätze, die sich mit den Bereichen Geologie, Biologie, Paläntologie und Mineralogie beschäftigen. Eine Alternative zu den gängigen Kunstausstellungen!

Sind Sie eventuell ein Fan von Tone und Schotter? Dann sollten Sie recht schnell Ihre Kinder anziehen und die Molasse, die vor einigen Millionen Jahren von den Bergen geschüttet wurden, besichtigen.

Halten Sie Ihre Augen offen, denn es gibt Reste von uralten fossilen Urelefanten zu sehen. Lassen Sie sich auf museumspädagogische Führungen ein. Sie können an Hausführungen teilnehmen und interaktive Entdeckungstouren erleben. Sammeln Sie interessante Informationen über die Erdgeschichte von Süddeutschland über eine Präsentation, die mit moderner Videotechnologie vorgeführt wird. Lernen Sie und Ihre Kinder die ökologische und zoologische Museumsabteilung kennen.

3D-Animationen führen Sie in eine fremde Welt des Dschungels hinein. Nicht nur Tiere werden vorgeführt, sondern auch ein Korallenmeer. Ihr Wissensdurst wird in vollen Zügen gestillt. Die Filme wurden professionell produziert, und als Tipp eignet sich zum Beispiel der kurze Lehrfilm “Meteorite”. Dabei wird die Himmelskörperentstehung gezeigt. Vielleicht können Sie sich an den großen Meteoriten im Nördlinger Ries erinnern, denn er übernimmt in diesem Film die Hauptrolle.

Ein kleiner Schönheitstipp für die Frauen, falls Sie beim Entdecken einer fossilen Kreatur einen Schreck bekommen:

Benutzen Sie eine Kosmetik, wo Sie sicher gehen können, dass diese auch nach einigen Stunden im Dschungel ihre Lippen schön strahlen lässt. Sie können auch mit Ihren langen Wimpern mit den wilden Tieren konkurrieren. Vergessen Sie bloß nicht, dass Sie bereits gewonnen haben!

Diese Entdeckungstour wird keinen enttäuschen und bringt noch den Faktor Spaß mit.